Vortrag // Selbstfürsorge im Beruf - Ressourcen tanken im Arbeitsalltag

Selbstfürsorge ist im Berufsleben mehr denn je grundlegend für gute Arbeit und den Erhalt der eigenen Gesundheit. Nur wer gut für sich sorgt kann auch dauerhaft sein Bestes geben und sich dabei wohlfühlen. Warum es so wichtig ist für Sie ist und wie Sie gut für sich sorgen können, davon  erzähle ich Ihnen in meinem Vortrag.

Im Focus stehen der Umgang mit Belastungen,  die individuellen Quellen der Gesundheit, und die Fürsorgeschätze im Zusammenspiel  von Persönlichkeit und Beruf.

Auch Sie haben Ihre ganz persönliche Ressourcen-Tankstelle, erfahren Sie etwas darüber, wie Sie sie nutzen können.

Im Rahmen der Seminarreihe "Frau und Beruf"  der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten des Kreises Borken werde ich 2018 mit diesem Vortrag in den Rathäusern in Rhede, Bocholt und Gescher sein. Wenn Sie eine Frau sind, sind Sie in dieser Kooperation zu diesem Vortrag kostenfrei eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Informieren Sie sich gerne unverbindlich bei mir über den Klick in meine Kontaktdaten.